Kostenlose Leasingangebote erhalten

27. Februar 2019
Veröffentlicht von: adminY

Kostenlose Leasingangebote erhalten

Die Autofinanzierung nimmt ganz neue Wege. Heute gibt es viele Arten, sich sein Wunschauto zuzulegen. Ganz einfach geht das über das Leasing. Und noch besser: Sie können nun kostenlose Leasingangebote und auch Leasing ohne Schufa bekommen. Wie das geht, lesen Sie hier.

Leasing ohne Schufa – wie geht das?

Wenn Sie Ihr Auto finanzieren wollen, können Sie dafür das Leasing in Anspruch nehmen. So ist es Ihnen möglich, gute Autos preiswert zu fahren. Denn Sie kaufen das Auto nicht, sondern zahlen praktisch nur eine Gebühr. Natürlich können Sie es später noch kaufen – oder Sie wählen ein neueres Modell und steigen auf dieses um.

Viele Anbieter und Banken lassen sich das Leasing aber einiges kosten. Viele verlangen sogar eine saubere Weste bei Schufa dafür. Das ist aber auch unverschuldet manchmal nicht möglich. Doch dafür gibt es immer mehr Anbieter, die Leasingangebote auch ohne Schufa-Auskunft vergeben.

Denn nicht immer ist die Schufa auch am aussagekräftigsten. Zum Beispiel carandgo.de hat eigene Bonitätsprüfungen und andere Kriterien, um Ihre Zahlungsmoral und Liquidität zu prüfen. Probieren Sie es doch mal aus.

Kostenloses Leasingangebot anfordern.

Sie möchten sich den Traum von Ihrem Wunschauto erfüllen? Kein Problem. Fragen Sie ein kostenloses Leasingangebot für Ihren Boliden an. Das geht ganz einfach auf der Seite von carandgo.de. Wählen Sie hier den Menüpunkt „Kostenlose Leasinganfrage“. Hier geben Sie nun Ihre persönlichen Daten wie Name, Geburtsdatum, Gehalt und so weiter ein. Zudem können Sie bereits die Informationen zu Ihrem Wunschauto mitschicken. Ebenso ist es möglich, dem Anbieter eine persönliche Nachricht zukommen zu lassen.

Nach dem Senden der Daten prüft der Anbieter Ihre Nachricht und meldet sich bei Ihnen zurück. Impressionen von preiswerten aber guten Autos gibt es ebenfalls auf der Seite.

Je nachdem, wie schnell Ihre Daten wie Selbstauskunft und alle wichtigen Informationen daliegen, können Sie schon innerhalb von 14 Tagen nach Stellen der kostenlosen Leasinganfrage die Schlüssel zu Ihrem Wunschauto in den Händen halten.

Sie haben noch Fragen oder Bedenken? Dann rufen Sie uns doch einfach an, Sie erreichen uns unter 05554 – 9890003. Gerne erläutern wir Ihnen unser Autoleasing ohne SCHUFA – machen Sie einfach die Probe aufs Exempel.

Wie funktioniert das Leasing?

Wenn Sie Ihr Auto leasen wollen, versenden Sie die kostenlose Leasinganfrage. Das ist bei carandgo.de auch ohne Schufa-Auskunft möglich. In einem nächsten Schritt meldet sich das Unternehmen mit einem Angebot an Sie. Danach verschicken Sie eine Selbstauskunft, die dann von der Leasingbank geprüft wird. Sollte die Leasingbank Ihre Anfrage ablehnen, kommen keine Kosten auf Sie zu.

Nimmt die Leasingbank das Angebot aber an, so erhalten erhalten Sie den Leasingvertrag und dann gehört das Auto Ihnen. So einfach kann es gehen.

Vorteile von Leasing ohne Schufa

Viele Start-Ups, Existenzgründer oder Familien sind auf ein Auto angewiesen. Es kann aber aufgrund von früheren Verfehlungen oder auch nur aufgrund eines aktuellen Engpasses vorkommen, dass Sie keinen positiven Schufascore haben. Das muss aber nicht heißen, dass Sie sich das Auto nicht leisten können.

Für solche Fälle gibt es Leasing ohne Schufa, bei denen der Anbieter und die Leasingbank einfach Ihre Daten nochmals prüft und dann entscheidet, ob Sie einen Vertrag bekommen oder nicht. Das sorgt für mehr Chancen und für mehr Gerechtigkeit und ist transparenter. Denn so kann sich jeder den Wunsch vom Auto erfüllen.

Sie haben noch Fragen oder Bedenken? Dann rufen Sie uns doch einfach an, Sie erreichen uns unter 05554 – 9890003. Gerne erläutern wir Ihnen unser Autoleasing ohne SCHUFA – machen Sie einfach die Probe aufs Exempel.